1 4000 1000 20 20 https://stylishauchingummistiefeln.de 960 0

Einmal Muskeln bitte

Ja, ich mache nun wirklich viel Sport – aber eben viel Ausdauersport und da gibt es nunmal nicht diese wunderschönen Posermuskeln (sorry an alle diejenigen, denen ich mit dem Ausdruck zu nahe trete – ich finde sie ja toll…also die […]

Ja, ich mache nun wirklich viel Sport – aber eben viel Ausdauersport und da gibt es nunmal nicht diese wunderschönen Posermuskeln (sorry an alle diejenigen, denen ich mit dem Ausdruck zu nahe trete – ich finde sie ja toll…also die Muskeln)

Während des Hyroxtrainings , das ja leider durch die Umstände ein wenig oder auch ganz viel vernachlässigt worden ist , haben sich zudem einige Schwachstellen aufgetan: ich verbinde also das Schöne mit dem Nützlichen. Perfekt!

Das Tolle an so einem Personal Training ist natürlich die exklusive Zeit, die man hat um wirklich jeden Wunsch und jede Frage ausführlich beantwortet zu bekommen.

Freddy hat für mich zwei verschieden Pläne aufgestellt: einen für Oberkörper und Po und einen für die Beine. Damit kann ich dann in der Woche abwechseln. Mein Wunsch war es die Schwachstelle Po (ja…tatsächlich zu wenig Kraft) und mein Unvermögen im Bereich Klimmzug und Liegestütze auszumerzen – also Schulter, Rücken, Arme.

Ich bin super motiviert und werde versuchen den Plan in den nächsten Wochen zusätzlich zu meinen Crossfittagen umzusetzen und dann gucken wir mal ob und wo die neuen Muskeln spriessen.


Wer aus Hamburg und Umgebung kommt, das lege die Athletikhalle Norderstedt wärmstens ans Herz. Probiert es aus, dann wisst ihr warum!!!

In Bewegungneu
Vorheriger Eintrag
Ein Bett im Rapsfeld...
Nächster Eintrag
Party revival
0 Kommentare
Antwort schreiben