1 4000 1000 20 20 https://stylishauchingummistiefeln.de 960 0

Mein Haus – mein Auto – mein Boot

Der Hyrox Beitrag muss noch ein bisschen warten (na ja…ich muss ihn noch zusammen basteln) und bis dahin mal wieder ein bisschen „Männerwelten“. Natürlich habe ich in meinen 52 Jahren schon ein paar Männer kennen gelernt und selbstverständlich auch viele […]

Der Hyrox Beitrag muss noch ein bisschen warten (na ja…ich muss ihn noch zusammen basteln) und bis dahin mal wieder ein bisschen „Männerwelten“.

Natürlich habe ich in meinen 52 Jahren schon ein paar Männer kennen gelernt und selbstverständlich auch viele Klischees bestätigt bekommen. Gott sei Dank natürlich auch genau so viele positive Überraschungen erlebt.

Durch die sozialen Netzwerke ist das nicht unbedingt anders geworden aber eben doch irgendwie – same same but different. So lange habe ich das nicht wirklich verstanden und schon gar nicht genutzt – jetzt passt es ständig.

Wie und wo Männer sich im Netz produzieren hat viele Gesichter…oder auch andere Körperteile. Das geschrieben Wort hat dabei oft eine größere Tragweite als das leichthin gesagte und ebenso leicht zurückgenommene.

Wie stand es schon so schön in den antiken Poesiealben: „es gibt zwei Dinge die man nicht zurücknehmen kann – das gesprochen Wort und einen abgeschossene Pfeil.“ Die wussten ja nicht wie wenig die nächsten Generationen verbal kommunizieren würden und wievielt mehr das einmal getippte Wort wiegen würde…

Ich kann mich noch eine Werbung erinnern, deren Originalfassung meine Kinder schon nicht mehr kennen – aber der Slogan ist geblieben und steht für den Angeber schlechthin. „Mein Haus, mein Auto, mein Boot.“ Treffender war selten die Beschreibung eines Angebers, oder besser einer ganzen Generation von Angebern.

Die Statussymbole mögen wechseln, der Kern bleibt. Zugegeben es gibt sicher genügend Frauen, die auf so etwas anspringen. Ich denke aber, das wird mit zunehmendem Alter deutlich weniger und ist bei uns Frauen 50plus sicher kein geeigneter Angang uns näher kennen zu lernen?!

Hier wieder ein kleines Highlight aus meinem Leben auf und mit den sozialen Medien und mit dem anderen Geschlecht.

Alltäglichesneu
Vorheriger Eintrag
Wo sind eigentlich d...
Nächster Eintrag
Weltmeisterschaft......
0 Kommentare
Antwort schreiben