1 4000 1000 20 20 https://stylishauchingummistiefeln.de 960 0

Latex und Latexartige

Das Wort „artige“ in diesem Zusammenhang scheint zumindest aus Youtubesicht fragwürdig! Da YouTube aber so einiges anstössig und fragwürdig findet, bin ich viel freier in meiner eigenen Ausdrucksweise und Meinung zu Dingen geworden. Danke YouTube! So wie Namen bekanntlich Schall […]
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Wort „artige“ in diesem Zusammenhang scheint zumindest aus Youtubesicht fragwürdig! Da YouTube aber so einiges anstössig und fragwürdig findet, bin ich viel freier in meiner eigenen Ausdrucksweise und Meinung zu Dingen geworden. Danke YouTube!

So wie Namen bekanntlich Schall und Rauch sind, so ist Material lediglich…na eben eine Material! Und Latex ist eigentlich Gummi, aber eben eigentlich auch nur „so was wie“ und unterm Strich: der Stoff aus dem bisher meisten die Erotikträume sind.

Aber sind wir mal ehrlich: das Glänzend, Enge hat schon längst Einzug in Maxi Musterfraus Kleiderschrank gehalten und um politisch und gendertechnisch korrekt zu sein, auch in den ihres Mannes, selbst wenn er sächlich wäre.

Ich unterstütze viele Männer, die gerne auch im Alltag Gummistiefel tragen würde, dies zu tun. Ich kann dasselbe nur bei Frauen tun, mit den Materialien wie Latex und Lackleder oder Leder. Es ist ein ganz anderes Gefühl der Körperwahrnehmung und natürlich auch der Körperzurschaustellung. Ich denke wir sind emanzipiert genug, um das wieder zuzulassen, oder?!

Und wer jetzt die Nase rümpft, oder den Kopf schüttelt: wie zieht ihr denn beim Sport an?! Erwischt!

Das ist ist übrigens (noch) keine Ode an Latexfashion, es ist mal wieder ein Herantasten und Ausprobieren. Und damit ist es so ein 100 prozentigen staigu Thema, obwohl ich es so gar nicht geplant hatte.

„Neugierig sein und bleiben.“ Bewahrt Euch das und ich finde ab 50 plus kann man auch mal das Risiko eingehen…ja von was eigentlich? Modisch daneben zu liegen? Als verrucht abgestempelt zu werden? Nicht (Allen) zu gefallen?

Hatten wir doch alles schon – also was kann schon groß passieren – lasst es krachen!

Vorheriger Eintrag
"Bin gleich fertig S...
Nächster Eintrag
Verflixte Pollen
0 Kommentare
Antwort schreiben